Die Goldene Gans 2017

Herzliche Einladung zur Preisverleihung am 15. Juli 2017 im Metropolkino

Wir laden alle Teilnehmer inkl. Betreuer und Angehörige herzlich ein, mit uns die Filme und Gewinner in Stuttgart zu feiern.

Dieses Jahr haben wir für den Filmwettbewerb für die aktive Medienarbeit Goldene Gans so viele Einsendungen bekommen wie noch nie und es ist grandios zu sehen, wie viel Mühe und Engagement in alle 38 Filme gesteckt wurde. Da es uns wichtig ist, dass wir die Filme in voller Länge (7 min.) im Kino zeigen können, müssen die Filme leider für die Jury vornominiert werden. Zum Dank an alle anderen Filmermacher, deren Filme ebenfalls toll anzusehen sind, werden wir diese Filme im Foyer abspielen.

Für den Bibelfilmpreis Silbernes Schaf wurden 4 Filme produziert, worüber wir uns auch sehr freuen!

Neben der eigentlichen Preisverleihung gibt es noch verschiedene Begleitaktionen wie z. B. Trickfilm machen mit der Evangelischen Jugend Stuttgart.

Besonders freuen wir uns über den Geräuschenachmacher Joo Fürst, der mit den Besuchern aktiv und live eine kleine Filmszene vertonen wird.

Weitere Infos zur Preisverleihung gibt es hier.

Medienpädagogische Ziele

  • Filmbildung durch Workshops
  • Qualifikation von Gruppenleitern für die Filmpraxis
  • Medienpädagogische Begleitaktion bei der Preisverleihung
  • Kino als kulturelles Filmerleben
  • Förderung eines kreativen und verantwortungsvollen Umgang mit Medien
  • Motivation und Belohnung für Filmschaffen durch Wertschätzung
  • Partizipation an Mediengesellschaft
  • Netzwerk und Austausch