Veranstalter und Kooperationspartner

Hauptveranstalter des Filmpreises ist die Evangelisches Medienhaus GmbH.

Seit vielen Jahren ist das Diakonische Werk Württemberg Mitveranstalter und unterstützt den Wettbewerb im Vorfeld und bei der Preisverleihung.

Den Sonderpreis für die beste Bibelverfilmung loben die beiden Evangelischen Landesverbände für Kindergottesdienste Baden und Württemberg aus. Auch sie unterstützen den gesamten Wettbewerb ganzheitlich.

Evangelisches Medienhaus GmbH

Die Evangelisches Medienhaus GmbH ist für die Medienarbeit innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zuständig. Medienbildung und -erziehung sowie Qualifizierung und Fortbildung kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Aufgaben des Bereiches Medien und Bildung.

1992 hat das Medienhaus zusammen mit dem Diakonischen Werk Württemberg den Filmwettbewerb ins Leben gerufen.

 

Diakonisches Werk Württemberg

Das Diakonische Werk Württemberg ist der Wohlfahrtsverband der evangelischen Kirchen in Württemberg. Im Mittelpunkt diakonischer Arbeit der Abteilung Kinder, Jugend und Familien, steht das Wohl junger Menschen, ihre individuellen Potentiale zu fördern und Benachteiligungen abzubauen oder zu vermeiden.

 

Württembergischer Evangelischer Landesverband für Kindergottesdienst e.V.

Der Württembergische Evangelische Landesverband für Kindergottesdienst e.V. ist der Dachverband für die Kinderkirchen in Württemberg. Fast jede Kirchengemeinde ist Mitglied im Landesverband. Ein Hauptarbeitszweig ist die Fort- und Weiterbildung für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende im Bereich des Kindergottesdienstes.

 

Verband für Kindergottesdienste der Evangelischen Landeskirche in Baden

In über 90% der badischen Gemeinden feiern über 3700 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ca. 9.000 Kindern Kindergottesdienst. Über 3.800 ehrenamtlich und auch hauptamtlich Mitarbeitende im Kindergottesdienst werden durch den Dienst des Landeskirchlichen Beauftragten bei ihrer Arbeit unterstützt.

 

Regionale Kooperationspartner für 2019

Der Austragungsort der Preisverleihung der Goldenen Gans tourt durch Baden-Württemberg und freut sich immer über entsprechend regionale Kooperationspartner, die den Wettbewerb vor Ort unterstützen.

Evangelische Landeskirche in Baden – RPI

Das Religionspädagogische Institut gehört zur Evangelischen Landeskirche in Baden. Das RPI versteht sich als wissenschaftlich qualifizierter Service für Schule und Gemeinde. Religiöse Bildung in der Familie, im Kindergarten, im Kindergottesdienst und im Konfirmandenunterricht stehen gleichwertig neben der Verantwortung für den Religionsunterricht, die Schule und das Bildungswesen als Ganzem.

 

Evangelische Jugend Baden

Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Gemeinden, Verbänden und Bezirken in Baden gestalten und leben evangelische Kinder- und Jugendarbeit in der Evangelischen Jugend Baden.

Die Evangelische Jugend Baden ist Preisstifter des 1. Preises Kategorie "15-18 Jahre" beim Filmwettbewerb Goldene Gans.

 

Unterstützer der Goldenen Gans 2019

Unterstützer der Goldenen Gans setzen sich für den Filmwettbewerb ein. Manche unterstützen uns ideell, indem sie unsere Informationen zu dem Festival genau an die Personen weitergeben, die die Zielgruppe des Filmwettbewerbs sind. Andere unterstützen uns auch finanziell, indem sie als Preisstifter fungieren.

Kindersendung "Hallo Benjamin!"

Die Kindersendung "Hallo Benjamin!" stiftet den 1. Preis in der Kategorie "bis 10 Jahre" der Goldenen Gans.

Pädagogisch-Theologisches Zentrum

Das pädagogisch-theologische Zentrum Haus Birkach in Stuttgart ist langjähirger Partner der Evangelisches Medienhaus GmbH bei vielen Projekten und Veranstaltungen.

 

Kulturbüro Karlsruhe

Das Kulturbüro Karlsruhe ist der Preisstifter des 1. Preises in Kategorie "11 - 14 Jahre" des Filmwettbewerbs.

ONE HORIZON Refugee Filmfestival

Das ONE HORIZON Refugee Filmfestival ist einer der jüngsten Unterstützer der Goldenen Gans.

 

bibliorama - das bibelmuseum

Das bibliorama – das bibelmuseum stuttgart vergibt den Publikumspreis.